© by Warner
© by Warner

Sneak Talk! #003 – Creed (2016)

avatar Arne Arne's Helden- & Comic-Wishlist Icon Jacker bei Flattr Icon Arne's Film-Wishlist Icon

Titelbild © by Warner


Es gab CREED in der Sneak-Preview.

Die ROCKY-Reihe liegt mir zwar nicht allzu fest am Herzen, jedoch konnte dieses Spin-Off mich dermaßen stark abholen, dass ich direkt nach dem Kinobesuch gar nicht in der Lage war einen geraden Satz raus zu kriegen. Drei Tage später, nachdem ich den Film bereits schriftlich habe Revue passieren lassen, sitze ich dann doch am Mikro, um den Subtext des Films, die tolle Verbindung von Neuem und Nostalgie, sowie die starke technische Umsetzung zu loben.

Geht ins Kino, mehr fällt mir nicht ein.



Trailer © by Warner


Timecodes der Sendung:
00:00:00 Es gab ein konventionelles Sportler-Drama
00:01:50 Personal des Films
00:03:30 Erwartung im Vorfeld
00:04:10 Wovon handelt der Film
00:07:00 Anti-rassistischer Subtext und gesamte Wirkung des Films
00:11:15 Tolles Spiel mit der Kamera
00:12:55 CREED ist eine absolute Empfehlung

4 comments

  1. Daniel says:

    Ich bin ein großer Fan der Rocky-Reihe, auch der trashigen Teile. =) Wobei ich die ewig nicht gesehen habe. Was mir an der Idee von Creed auf anhieb total sympathisch war, war der Metatext: Ein Spin-Off einer legendären Boxfilmreihe, das davon handelt, wie jemand aus dem großen Schatten seines Vaters treten will. Nice!

    • Nochmal ein schöner Gedanke

      Mir hat vor allem der Subtext gegen Schubladen und vorschnelle Urteile gefallen. Könnte mir vorstellen, dass Coogler ein Regisseur ist, von dem wir in Zukunft diverse subtil-politisierte Werke erwarten dürfen.

  2. Hans Ingel says:

    Ihre Sendung ist nominiert für die Fleischfarbene Banane (Podcast Bambi)
    Ich drücke Ihnen beide Daumen!

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre

    Angela Merkel

Kommentar verfassen