© by Alamode Film
© by Alamode Film

Diverse Talk! #012 – Manager sind auch nur Wölfe (Feat. Jan)

avatar Arne Arne's Helden- & Comic-Wishlist Icon Jacker bei Flattr Icon Arne's Film-Wishlist Icon
avatar Jan Peschel Flattr Icon

Guten Tag, oder auch: “Halt deine Fresse!”

Im aktuellen Podcast ist Jan von der Cinecouch zu Gast – seines Zeichens (von Arne skrupellos zum) Spezialist(en) für deutsches Kino (ernannt). Gemeinsam ergründen wir unsere dunkle Seite, finden (weil wir so nett und reinlich sind) jedoch nichts und widmen uns daher selbiger von Urs Blank, Protagonist der Romanverfilmung DIE DUNKLE SEITE DES MONDES. Dort werden wir fündig.

Dabei geht es (etwa 50 min lang spoilerfrei, dann All-In) um den Spagat zwischen Genrefilm und Drama, inszenatorische Startschwierigkeiten, die trotzdem in einem guten Film münden und vor allem Subtexte zur Entmenschlichung der Finanz- und Management-Welt. Viel Gehalt in diesem Film, weswegen wir beide versuchen zum Anschauen zu motivieren. Zum Schluss gönnen wir unserer Diskussion noch einen kleinen Abstecher in Richtung deutsch(sprachig)es Genrekino, feiern Exemplare wie ICH SEH, ICH SEH (den wir auch schon gemeinsam besprochen haben) oder DER NACHTMAHR (den Arne jüngst in höchsten Tönen lobte) und versuchen auch hier neugierig zu machen.

Viel Spaß damit!



Direktlink – © by Alamode Film


Timecodes der Sendung
00:00:00 Warmplaudern und Vorstellung
00:06:30 Erwartungen an DUNKLE SEITE DES MONDES und die Darsteller
00:17:30 Worum geht es im Film?
00:22:30 Funktionieren Plot und Subtexte?
00:34:30 Ist Urs’ Wandel motiviert genug?
00:43:20 Erstes Fazit und Empfehung
00:49:00 Ab hier Spoilertalk
01:18:30 Gedanken zum Schauspiel
01:25:30 Der Deutsche Genrefilm
01:42:30 Bye Bye und vielen Dank!


Film(e) kaufen:

Und über dieses Amazon-Widget könnt ihr alle weiteren Filme, über die im Podcast gesprochen wurde (und natürlich auch jeden anderen, den ihr haben wollt) suchen. Wenn ihr dann etwas kauft, habt ihr frische BDs & DVDs und wir bekommen einen kleinen Teil des Kaufpreises gut geschrieben, um unsere Server zu bezahlen, ohne dass es für euch mehr kostet. Win/Win, oder?

Nichts zu sehen? Dann müsst ihrem eurem Ad-blocker erlauben, Ads von dieser Seite anzuzeigen.

Kommentar verfassen