Schlagwort: Lee Byung-hun

Copyright by Wiederaufführung

ET031 - Der koreanische #(ne)O(rientalic)weSTERN 2018 (Feat. David)

avatar
Arne
Ist zu alt für den Scheiß...
avatar
David X. Noack
Ist zu weird für den Schatz...

Titelbild © by Wiederaufführung


Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – nachdem Arne und Gast David X. Noack diese Sendung hier bereits vor 6 Monaten (bzw. munkelt man im Saloon des Geistermarktes, dass es sogar 10 waren) aufnehmen wollten, aber zunächst wegen Arne’s Wüstenstaub-induzierter Heiserkeit und dann David’s Reisen durch die Steppen dieser Welt verschieben mussten, bot nun der diesjährige #OweSTERN (ihr wisst schon, Western an Ostern gucken, da gab es in den letzten Jahren schon Sendungen zu) endlich die Gelegenheit Nägel mit Köpfen zu machen. Oder eben Schüsse mit Colts, denn es geht um die zwei Western des koreanischen Virtuosen Kim Jee-woon – sein 2008er “orientalischen Kimji-Streifen” THE GOOD, THE BAD & THE WEIRD, sowie das 2013er Neowestern-US-Debut THE LAST STAND mit dem Governator. Viel Spaß!

Links aus der Sendung



Direktlink – © by Splendid
Weiterlesen

© by Paramount Home Entertainment

ET011 - We Are Back... What?

avatar
Arne
Wie immer da...
avatar
René
Endlich zurück...

Titelbild © by Paramount Home Entertainment


He once said: “I’ll be back!” – and now he is…

Naja, sooo lange war René nun auch nicht Podcast-abstinent – dennoch freut sich Arne sehr, endlich mal wieder mit seinem Best-Buddy-Laber-Tschabo ins Mikro zu schwadronieren. Stein des Anstoßes ist die Rückkehr des Gouvernators in die Welt der Maschinen und Zeitreisen. TERMINATOR: GENISYS heißt das neue Sequel/Reboot/Prequel/Remix/Mashup-Gerät (zutreffendes aussuchen) aus der einst von James Cameron gestarteten Reihe und haut uns eine ganze Menge Quatsch um die Ohren. Das ist bedingt unterhaltsam, teilweise aber auch holprig und doof und ganz sicher nicht allzu passend besetzt. Aber hört selbst – nach einem kurzen Abriss der gesamten TERMINATOR-Fortsetzungs-Geschichte, geht es direkt in die Vollen. HINWEIS: Falls irgendjemand die Trailer doch noch nicht kennt, demnach also auch nicht die massiven SPOILER in ihnen, sollte der Podcast zunächst nur die ersten 70 Minuten, wo wir relativ spoilerfrei bleiben, genossen werden. Gönnt euch als einziger Mensch der Welt eine Überraschung

Wohl bekommt’s.



Direktlink – © by Paramount Home Entertainment
Weiterlesen