Schlagwort: Prequel

Copyright by MC One

DT015 - Abstieg in den nächsten Podcast (Feat. Schlopsi)

Titelbild © by MC One


Wie angekündigt, geht es weiter mit der INFERNAL AFFAIRS-Reihe – nach INFERNAL AFFAIRS kommt INFERNAL AFFAIRS II und weil die 2 ja in der Zahlenfolge nach der 1 steht, spielt diese Fortsetzung logischerweise vor den Ereignissen des Auftakts. Nicht nur Hollywood hat Prequelitis. Schlopsi ist wieder dabei und da Stil, große Teile der Besetzung und das Setting gleich bleiben, drehen sich weite Teile des Gesprächs vor allem darum, aufzudröseln was in dem (zugegebenermaßen recht wirren) Film eigentlich passiert, tappen ins europäische “Asiaten sehen alle gleich aus”-Fettnäpfchen und fragen, ob man ihn überhaupt braucht. Viel Spaß mit dieser, für Enough Talk!-Verhältnisse recht kurzen, aber trotz dessen natürlich wie immer von mit Worten nicht zu beschreibender Grenzgenialität durchzogenen Sendung.



Direktlink – © by MC One
Weiterlesen

© by Paramount Home Entertainment

ET011 - We Are Back... What?

avatar
Arne
Wie immer da...
avatar
René
Endlich zurück...

Titelbild © by Paramount Home Entertainment


He once said: “I’ll be back!” – and now he is…

Naja, sooo lange war René nun auch nicht Podcast-abstinent – dennoch freut sich Arne sehr, endlich mal wieder mit seinem Best-Buddy-Laber-Tschabo ins Mikro zu schwadronieren. Stein des Anstoßes ist die Rückkehr des Gouvernators in die Welt der Maschinen und Zeitreisen. TERMINATOR: GENISYS heißt das neue Sequel/Reboot/Prequel/Remix/Mashup-Gerät (zutreffendes aussuchen) aus der einst von James Cameron gestarteten Reihe und haut uns eine ganze Menge Quatsch um die Ohren. Das ist bedingt unterhaltsam, teilweise aber auch holprig und doof und ganz sicher nicht allzu passend besetzt. Aber hört selbst – nach einem kurzen Abriss der gesamten TERMINATOR-Fortsetzungs-Geschichte, geht es direkt in die Vollen. HINWEIS: Falls irgendjemand die Trailer doch noch nicht kennt, demnach also auch nicht die massiven SPOILER in ihnen, sollte der Podcast zunächst nur die ersten 70 Minuten, wo wir relativ spoilerfrei bleiben, genossen werden. Gönnt euch als einziger Mensch der Welt eine Überraschung

Wohl bekommt’s.



Direktlink – © by Paramount Home Entertainment
Weiterlesen