© by 20th Century Fox
© by 20th Century Fox

Sneak Talk! #011 – X-Men: Apocalypse (Mai 2016)

avatar Arne Arne's Helden- & Comic-Wishlist Icon Jacker bei Flattr Icon Arne's Film-Wishlist Icon

Titelbild © by 20th Century Fox


Jetzt gab es X-MEN: APOCALYPSE und Arne ist aufgrund des fehlenden Flows des Streifens schon wieder nicht allzu angetan. Das geringe Tempo des Films färbt so sehr ab, dass er selbst extrem langsam spricht. Und aus Bryan Singer zwischendurch mal David Singer macht. Und generell an Wortfindungsstörungen leidet. Wer zum Film gern noch lesen will, kann das quasi Transskript dieses Podcasts (AKA schriftliches Review) auf Arnes anderem Blog dafür nutzen. Und wer Lust auf mehr X-MEN Podcasts bekommen hat, wird im Diverse Talk! #004 fündig. Viel Spaß.


Der X-Men Run ab 1991 startete übrigens mit Chris Claremont als Autor.



Direktlink – © by 20th Century Fox


Timecodes der Sendung
00:00:00 Arne hat X-MEN: APOCALYPSE gesehen
00:01:07 Das Verhältnis zur X-MEN-Reihe
00:04:45 Worum es geht und wer mitspielt
00:10:56 Die Probleme mit dem Timing
00:14:25 Und die Probleme mit der Schlaftablette, ähh, dem Bösewicht
00:16:42 Optik und Action
00:20:50 Schlechtes Skript oder schlechte Inszenierung?
00:23:40 Heldenmüdigkeit? Und Fazit


Film(e) kaufen:

Und über dieses Amazon-Widget könnt ihr alle weiteren Filme, über die im Podcast gesprochen wurde (und natürlich auch jeden anderen, den ihr haben wollt) suchen. Wenn ihr dann etwas kauft, habt ihr frische BDs & DVDs und wir bekommen einen kleinen Teil des Kaufpreises gut geschrieben, um unsere Server zu bezahlen, ohne dass es für euch mehr kostet. Win/Win, oder?

Nichts zu sehen? Dann müsst ihrem eurem Ad-blocker erlauben, Ads von dieser Seite anzuzeigen.

Kommentar verfassen